Gesetzesänderungen

Top Artikel (KW11)

Top Artikel (KW11)

Eine turbulente Woche, voller Diskussion und vermeintlichen Ungerechtigkeiten in Deutschland. Wir beleuchten die aktuelle Sendung “Hart aber fair”: Wer einen Makler beauftragt, solle ihn auch bezahlen. Wie einfach ist diese Forderung der SPD umzusetzen und welche Folgen entstehen wirklich? Hinzu kommt, dass die Immobilienpreise in Deutschland nur eine Richtung kennen:…

Top Artikel der Woche (KW10)

Top Artikel der Woche (KW10)

Diese Woche blühen unsere WunderTipps wieder voller Kritik und neuen Möglichkeiten. Zum Einen wird die SPD nun zum zweiten Mal in kürzester Zeit wegen eines Vorschlags kritisiert, der sich zum Nachteil der Eigentümer entwickeln kann und zum Anderen könnte es Hoffnung für Diejenigen geben, die unter der Wohnungsknappheit in deutschen…

Top Artikel der Woche (KW08)

Top Artikel der Woche (KW08)

Nach den letzten Wochen, die gefüllt waren mit zukunftsorientierten Informationen, speziell für Vermieter und Eigentümer, wollen wir uns diese Woche das Thema Mieten und Kaufen aus einem anderen Blickwinkel betrachten. Die Bundesregierung hat im Koalitionsvertrag angekündigt, den Mietspiegel künftig realistischer darzustellen. Die derzeitigen Diskussionen gehen jedoch in die völlig falsche…

Top Artikel der Woche (KW07)

Top Artikel der Woche (KW07)

Letzte Woche haben wir bereits einige Neuerungen für kommendes Jahr angekündigt. Daran knüpfen wir an und präsentieren wichtige Informationen zur Mietpreisbremse aus unserem WunderAgent Magazin. Zudem tragen wir die Rechte von Vermietern und Mietern an einigen Beispielen zusammen, sowie einen Artikel, der den Immobilienmarkt der Zukunft darstellt.  Verschärfte Mietpreisbremse 2019…

Top Artikel der Woche (KW06)

Top Artikel der Woche (KW06)

Diese Woche beleuchten wir die wichtigsten Fragen und Antworten zu relevanten Themen, wie Mietpreisbremse, Mieterhöhung, Mietspiegel oder der aktuellen Grundsteuerreform. Außerdem steht die Immobilienbranche aufgrund der Digitalisierung vor wachsenden Herausforderungen.  Neuerungen 2019 Auch 2019 gilt wieder: neues Jahr, neue Regeln – diese Änderungen sollten Sie als Immobilienbesitzer oder Vermieterin unter…

Grundsteuerreform: Lob und Ablehnung

Grundsteuerreform: Lob und Ablehnung

Aufgrund einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts muss die Grundsteuer bis Ende 2019 neu geregelt werden. Sollte dies nicht gelingen, würde ab 2020 keine Grundsteuerregelung mehr existieren, da die derzeit noch gültigen Regeln nicht mehr angewandt werden. Vor diesem Hintergrund haben sich Bund und Länder haben auf ein Eckpunkte-Papier geeinigt, das die…

Top Artikel der Woche (KW 48)

Top Artikel der Woche (KW 48)

Trends begleiten unseren Alltag – egal ob im modischen Sinne oder im Hinblick auf Preisentwicklungen. Wir widmen uns beiden Themenbereichen in unseren heutigen WunderTipps gleichermaßen. Darüber hinaus präsentieren wir die aktuellsten Neuigkeiten zur Reform der Grunderwerbsteuer. Grundsteuer – der neue Vorschlag des Finanzministers Die komplizierteste Steuer aller Zeiten – die…

Grundsteuer: Finanzminister mit neuem Vorschlag

Grundsteuer: Finanzminister mit neuem Vorschlag

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden. Die Grundsteuer muss bis Ende 2019 reformiert werden. Mehrere Vorschläge zu diesem Thema wurden bereits vorgelegt. Lesen Sie hierzu auch folgende Beiträge: Grundsteuer allgemein Vorschlag des ifo-Instituts Nachteilige Grundsteuerreform Vorschlag des Finanzministers Nun hat sich auch Bundesfinanzminister Olaf Scholz zu Wort gemeldet. Seine Vorstellungen gehen in Richtung einer…

Mietpreisbremse soll verschärft werden

Mietpreisbremse soll verschärft werden

Das Bundeskabinett hat am 05.09.2018 Verschärfungen der umstrittenen „Mietpreisbremse“ beschlossen. Die Verschärfungen sollen voraussichtlich Anfang 2019 in Kraft treten und gehen jetzt in die Diskussion der Verbände. Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) konnte sich nicht in allen Punkten durchsetzen. So bleibt es bei der Regelung, dass die Bremse lediglich in Gebieten…

Höhere Ansprüche an Immobilienverwalter

Höhere Ansprüche an Immobilienverwalter

Ab August 2018 gilt eine neue Bestimmung der Gewerbeordnung. Danach wird die Verwaltung von Wohnimmobilien erlaubnispflichtig. Immobilienverwalter, die das Eigentum von Wohnungseigentümern oder von Wohnungsvermietern verwalten, erhalten die Erlaubnis nur, wenn sie eine Berufshaftpflichtversicherung nachweisen können. Die Anforderungen an diese Versicherung werden in der Makler- und Bauträgerverordnung vorgeschrieben. Wer bereits…