Berlin

Deutscher Anwaltverein zum Berliner Mietendeckel

Deutscher Anwaltverein zum Berliner Mietendeckel

Zum Berliner Mietendeckel hat jetzt auch der Deutsche Anwaltverein (DAV) Stellung genommen. Der Verein geht grundsätzlich davon aus, dass ein Bundesland solche Regelungen einführen darf. Inhaltlich äußert der DAV jedoch Bedenken gegenüber dem Berliner Vorstoß. Eingriff in bestehende Mietverträge So kritisiert der Verein unter anderem, dass die geplanten Maßnahmen in…

Top Artikel der Woche (KW30)

Top Artikel der Woche (KW30)

Diese Woche präsentieren wir unsere Top Artikel in der “Berlin-Edition”. Nach wie vor muss die Hauptstadt beweisen, dass sie als Leitfigur und Vorbild im Mietchaos auftreten kann. Denn selbst die Bürger/innen sehen sich in Not, mittlerweile das Meinungsbild um den Bürgerentscheid zur Randbebauung des Tempelhofer Feldes zugunsten von mehr Wohneinheiten…

Top Artikel der Woche (KW25)

Top Artikel der Woche (KW25)

Es scheint, als würde die Grundsteuer nun endlich Gestalt annehmen. Nach monatelanger Diskussion gilt diese nun als Beschlossen – trägt allerdings Gewinner und Verlierer mit sich. Genauso scheint es beim Mietendeckel in Berlin auszusehen. Während die rot-rot-grüne Koalition positiv in die Zukunft schaut, kritisieren einige Experten den Beschluss.  Außerdem: Wirbel…

Top Artikel der Woche (KW23)

Top Artikel der Woche (KW23)

Die Neuigkeiten dieser Woche ergänzen die der letzten. So greifen wir das Herzensprojekt der Sozialdemokraten wieder auf, die Idee des Mietendeckels, die planen, Berliner Mieten für die nächsten 5 Jahre einzufrieren. Die SPD bleibt auch weiterhin aktuell, da sich die Scholz-Pläne nun als eine Belastung für soziale Vermieter entwickeln. Außerdem…

Top Artikel der Woche (KW20)

Top Artikel der Woche (KW20)

Kurz vor den Europawahlen greift Justizministerin Barley noch einmal kräftig durch. Wo die Mietpreisbremse für Mieter bisher noch einen sehr begrenzten Nutzen hatte, setzt sie auf wesentliche Änderungen – und nicht nur das – denn auch die Berliner Mieterinnen und Mieter dürfen aufatmen: Der Mietspiegel 2019 liegt vor und zum…

Ärger mit Berliner Mietspiegel

Ärger mit Berliner Mietspiegel

Der Berliner Mietspiegel 2015 ist zwar rein rechnerisch korrekt, entspricht aber keinen anerkannten wissenschaftlichen Regeln. Die ortsübliche Vergleichsmiete kann daher nicht nach dem Mietspiegel ermittelt werden. Zu diesem Ergebnis kam das Landgericht Berlin in einem Urteil vom 26.03.2019 (Aktenzeichen 63 S 230/16) In dem Verfahren hatten Mieter gegen den Vermieter…

Mietspiegel: Wenn der Parkplatz den Wohnwert erhöht

Mietspiegel: Wenn der Parkplatz den Wohnwert erhöht

Ein Mietspeigel berücksichtigt auch sogenannte wohnwerterhöhende Merkmale. Der Berliner Mietspiegel 2017 sieht auch in einem der Wohnung zugeordneten Parkplatz eine Wohnwerterhöhung. Ob dies auch gilt, wenn dieser Parkplatz kostenpflichtig ist, musste das Landgericht Berlin klären. Am 16.10.2018 entschied das Gericht, das auch ein kostenpflichtiger Parkplatz im Mietspiegel als den Wohnwert…

Top Artikel der Woche (KW 46)

Top Artikel der Woche (KW 46)

Ein steigendes Beschäftigungswachstum und Wohlstandsniveau machen die Hauptstadt und Start-Up-Hochburg Berlin zu einem soliden Investitionsstandort. Gleichzeitig steigt in ganz Deutschland durch die Pluralisierung der Gesellschaft die Nachfrage nach innovativen Wohnkonzepten. Mehr zu diesem Thema, sowie über das Verhältnis zwischen Mieter und Vermieter im Falle eines Brandschadens und im Bezug zur…

WunderAgent – HQ Office Warming

WunderAgent – HQ Office Warming

Am Freitag den 20.10 war es nach Umzug, Einrichten und einer kurzer Eingewöhnungsphase endlich soweit: die Einweihung unseres neuen, im Herzen Berlin liegenden, HQ-Office stand auf dem Plan. Und so wurden nach dem Motto: „Lang ersehnt, jetzt endlich wahr. Wir haben ein neues Büro! Wie wunderbar!“ …mit Freunden, Familie, Kunden…