Härtegründe

Außerordentliche Kündigung und persönliche Härtegründe

Außerordentliche Kündigung und persönliche Härtegründe

Zu der Frage, in wieweit persönliche Härtegründe eines Mieters der außerordentlichen Kündigung durch den Vermieter entgegenstehen, hat der Bundesgerichtshof (BGH) in einem Urteil vom 09.11.2016 Stellung genommen (Aktenzeichen VIII ZR 73/16). In dem Verfahren ging es um grobe Beleidigungen, die ein Mieter gegenüber seinem Vermieter schriftlich äußerte. Der Mieter war…