Mietnachlass

Ortsübliche Vergleichsmiete: Eigentum des Mieters bleibt außer Betracht

Ortsübliche Vergleichsmiete: Eigentum des Mieters bleibt außer Betracht

Überträgt der Vermieter das Eigentum an Einrichtungsgegenständen der Wohnung auf den Mieter, spielen diese Einrichtungsgegenstände (hier ein Herd und eine Spüle) bei der Ermittlung der ortsüblichen Vergleichsmiete keine Rolle. Sie müssen dann als „in der Wohnung fehlend“ berücksichtigt werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob dem Mieter für die Übernahme…