Vermieterfreindlich

Vermieterfeindliche Schmierereien

Vermieterfeindliche Schmierereien

Wenn ein Mieter die Immobilie des Vermieters sowohl innen wie auch außen mit vermieterfeindlichen Parolen beschmiert, kann der Vermieter das Mietverhältnis kündigen. Dies entschied das Amtsgericht Berlin-Neukölln in einem Urteil vom 28.05.2019 (Aktenzeichen 2 C 42/19). Da es in dem Verfahren um eine Wohnung in Berlin ging, räumte das Gericht…