Top Artikel der Woche (KW12)

Top Artikel der Woche (KW12)

Top Artikel der Woche (KW12)

Diese Woche präsentieren wir Ihnen einige spannende Themen rund um den Immobilienmarkt. Bei einer Immobilienfinanzierung gibt es viele Faktoren, die es zu beachten gilt, um einen Kredit genehmigt zu bekommen aber es gibt natürlich auch andere Möglichkeiten. In unserem vorgeschlagenen Artikel von Focus erfahren Sie was Sie bei der Finanzierung beachten sollten. Auch im Immobilienrecht hat sich einiges getan, denn ein neues Urteil des BGHs platzt wie eine Bombe ein, zum Vorteil von Wohnungskäufern. Des Weiteren steigt die Anzahl an Baugenehmigungen in Deutschland weiter an und erreicht sogar einen neuen Höchststand seit 2016. Dieser Trend sorgt für einen hoffnungsvollen Ausblick der Immobilienbranche in der Zukunft und eröffnet neue Chancen und Potenziale.

Außerdem: Unsere Immobilien 1×1-Folge 3 „Bauliche Risiken bei Immobilieninvestments als Chance nutzen“ jetzt online auf unserem Youtube Kanal.

p>

Welche Risiken gehe ich eigentlich ein, wenn ich in Immobilien investiere?

Wie jede Geldanlage bringt auch ein #Immobilieninvestment gewisse Risiken mit sich. Wichtig für Sie als zukünftige Investoren ist also, wie Sie diese Risiken erkennen, bewerten und vorbeugen können. Aus diesem Grund widmen wir unsere nächsten drei Folgen des Immobilien 1×1 den verschiedenen Risikokategorien und geben Ihnen wichtige und hilfreiche Tipps an die Hand, welche Risiken Sie sogar als Chance zur Renditesteigerung nutzen können und von welchen Immobilien Sie lieber ganz die Finger lassen sollten.

Immobilienkauf: Darauf müssen Sie bei der Finanzierung achten

In jedem Jahr wird für das zurückliegende Jahr über die Entwicklung der Immobilienpreise im Vergleich zum Vorjahr oder zu einem anderen Zeitraum berichtet. Und Jahr für Jahr wird man den Eindruck nicht los, dass stets das Murmeltier grüßt.

Wohnungskäufer können den Ersatz fiktiver Renovierungskosten verlangen

Wer eine Wohnung kauft, muss später auftretende Mängel nicht einfach hinnehmen. Er kann vom Verkäufer sogar Geld für die Beseitigung verlangen, wenn er die Reparatur gar nicht ausführt, wie der BGH jetzt entschied.

Zahl der Baugenehmigungen erreicht höchsten Stand seit 2016

In Deutschland wird weiter fleißig gebaut. Das Niveau liegt vergleichsweise hoch. Bei Neubauten waren zuletzt besonders Zweifamilienhäuser gefragt.