Top Artikel der Woche (KW36)

Top Artikel der Woche (KW36)

Top Artikel der Woche (KW36)

Diese Woche präsentieren wir Ihnen einige spannende Themen rund um den Immobilienmarkt. Wo früher das Leben in der Stadt begehrt war und im Trend lag, so hat sich das Blatt gewendet und immer mehr Deutsche haben den Wohnwunsch nach suburbanem Raum. Mehr dazu im Artikel von Stern. Im Artikel von Businessinsider werden Ihnen die größten Städte mit der höchsten Nachfrage an Einfamilienhäusern gezeigt und was Corona damit zu tun hat. Im Rahmen des Klimaschutzes bekommt auch die energetische Sanierung eine immer bedeutendere Rolle zugeschrieben. Wie sich die Investitionen lohnen erfahren Sie im Artikel von N-TV.  

Außerdem: Wie die Mieten wieder steigen und in welchen Städten es besonders teuer wird.

Wohnwünsche der Deutschen: Der suburbane Raum wird immer attraktiver

Das ifo Institut untersuchte die Wohnortpräferenzen der deutschen Bevölkerung. Besonders junge Menschen in der Familiengründungsphase wollen aus den Großstädten in den suburbanen Raum ziehen.

Einfamilienhäuser: So stark sind Nachfrage und Preise seit Corona in deutschen Metropolen und dem Umland gestiegen

Die Nachfrage nach Einfamilienhäusern in den fünf größten Städten Deutschlands und deren Umland ist seit der Corona-Krise stark gestiegen. Auch die Kaufpreise haben deutlich angezogen.

Die durchdachte Energetische Sanierung

Es braucht etwas Geld in der Hinterhand, um gleich mehrere energetische Sanierungsschritte am Haus anzugehen. Aber es kann sich auf lange Sicht finanziell lohnen, Arbeiten zu kombinieren.

Die Mieten steigen wieder – in diesen Städten wird es besonders teuer

Zweieinhalb Jahre stagnierten die Mieten in Deutschland – jetzt ist die Verschnaufpause am Mietmarkt vorbei. Aktuelle Zahlen zeigen, wo es wieder teurer wird.